Sonntag, 4. Dezember 2016

Gedanken zum Kaffee

Zumindest kann ich mich in diesen Tagen schon mal an meinen zukünftigen Auflieger gewöhnen. Mitte nächster Woche dürfte dann auch das passende Kutscherhäusschen da sein. (Bild: Icke, wa!)
Es ist Sonntagmorgen. Die beste Frau von allen schläft noch. Kinder, Hund und Katze auch. Die richtige Zeit, beim ersten Kaffee ein paar Gedanken schweifen zu lassen. Am Donnerstag war mein erster Arbeitstag. Die ersten zwei Tage waren ernüchternd, denn ich musste mit einem Kollegen Kundenservice rund um die eigene Kirche fahren. Was da passierte...