Sonntag, 12. März 2017

Der Fahrermangel ist hausgemacht

Fahrermangel - bis zu 20 Prozent der Fahrer scheiden in den nächsten Jahren altersbedingt aus
Immer wieder lese ich in den verschiedenen Zeitungen und Internetportalen, dass die Transportbranche unter massivem Fahrermangel leidet. Ja, es soll sogar schon Speditionen gegeben haben, die aufgeben mussten, weil sie kein geeignetes Fahrpersonal finden konnten. Ich liebe solche Berichte und kann mich gar nicht satt daran lesen. Und wenn ein Unternehmen aufgibt, weil keine Fahrer da sind, freut mich das auch noch insgeheim.