Samstag, 30. Juni 2018

Mitarbeiterschulung: Manager Race 2018 - wir waren dabei

Siegerteam! So sehen Gewinner aus! (Bild: Wir)
Gestern war es dann endlich so weit. Die 5X-Group (5X-Machines und K&K Maschinentransporte) besuchten das Manager Race 2018 auf der Daytona Kartbanhn in Essen. Genauer gesagt, brachen wir wie eine Naturgewalt über die Veranstaltung herein. Wir waren mit Abstand die lauteste, durstigste und gesangsbegabteste Teilnehmergruppe und damit schon einmal in drei Disziplinen vorne, bevor das erste Kart überhaupt aus der Boxengasse rollte.
Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt (Bild: Icke)

Zwar reichte es am Ende nur für unser bestes Team nur zu Platz 8, aber NUR schnell fahren können bedeutet ja nicht automatisch auch gut zu fahren. Obwohl Geschäftsführer und -founder Sven Kühner (Mitte vorn) sich prinzipiell nie mit Platz 2 zufrieden geben kann, denke ich, dass er auf die erbrachte Leistung durchaus stolz sein kann. Schließlich feiern wir ausnahmslos alle so, wie wir arbeiten: immer hart an der Leistungsgrenze und mit erstklassigen Ergebnissen!

Ich denke man kann deshalb ganz sicher davon ausgehen, das wir dort einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Das Manager Race in Essen ist eine sich jährlich wiederholende Veranstaltung, bei der sich bis zu 35 Unternehmen in einer sportlichen Challenge messen können. Neben dem Fahren der Karts bietet die veranstaltung reichlich Angebote um Durst und Hunger zu besiegen. Aber den härtesten Job ds ganzen Tages hatte mit Abstand unser Busfahrer, das muss man ganz klar zugeben. Hogge der Gute hat keine bleibenden Hörschaden davon getragen. Zwei, drei: Oleeeeee oleee oleee oleeeeeeeeeeee